Heizer / Kocher

Modell: Turm / Blaubrenner
Brennstoff: Petrol
Herkunft: Deutschland
Verwendung: Heizung / CH -Armee

Besonderes: Die Ausführung der Armee verfügt über gekürtzte Füsse. Die Füsse der zivilen Version sind ca. 100 mm höher.

Warscheinlich wurde diese Änderung gemacht damit die Transportkiste weniger hoch gemacht weden musste.

   
Modell: Optimus Campingo / Camping - Kocher
Brennstoff: Petrol
Heizleistung: 9 Min. / 1 Liter Wasser
Herkunft: Schweden
Verwendung: Kochen allg.
 
Modell: Turm L51 / Blaubrenner
Brennstoff: Petrol
Herkunft: Deutschland
Verwendung: Heizung/CH -Armee
Besonderes: Die neue Ausführung des Turmofens verfügt um einen grösseren Dochten und macht nach meinen Beobachtungen auch ein wenig "wärmer" als der Vorgänger.
 
Modell: Tilley R 55
Heizleistung: gut
Brennstoff: Petroleum
Herkunft: England
Verwendung: Heizstrahler
Besonderes: Der Heater ist der absolute Frauenliebling, immer wenn es kalt wird so scharen sie sich um den Heizer ........ ;-))
Er hat immer ein wenig nach unverbrannten Petrol gerochen, aber nach dem Tipp eines Sammlerkollegen konnte er eingestellt werden und ist nun sehr geruchsarm. Vielen Dank nach Holland (Wim)
 
Modell: BVB / CH-Armee
Heizleistung: enorm
Brennstoff: Benzin
Herkunft: Schweiz
Verwendung: Truppenküche

Besonderes: Der Benzinvergaserbrenner oder auch kurz BVB genannt ist dazu konzipiert um für eine grössere Anzahl von Leuten zu kochen, wie zum Beispiel bei einem kleinen Treffen bei ALEX.

Regulieren kann man den Kocher relativ schwierig. Ich arbeite mit einem 2. Untergestell um etwas von der Flamme weg zu kommen auch eine Reduktion des Tankdruckes kann man helfen.
Zur Zeit laufen Tests mit kleineren Düsen um die Leistung zu drosseln.

 
Modell: Primus No. 71
Heizleistung: recht gut
Brennstoff: Benzin
Herkunft: Schweden
Verwendung: Campinkocher
Besonderes: Der Kocher stammt ca. aus dem Jahre 1939. Wann er das letzte mal benutzt wurde kann ich nicht sagen, aber er liess sich mit dem "Zeugs" das im Tank war auf Anhieb starten.
Die Tankinnenseite habe ich gereinigt, aber der Rest bleibt im Fundzustand. Denn er wird in der Zwischenzeit fürs Kaffee Kochen auf der Terasse oder Werkstatt eingesetzt.